Informationen zum PCR-Test

Testzentrum  Wardenburg

Testzentrum  Hundsmühlen

Testzentrum  Hude

Testzentrum  Friedrichsfehn


Der Name des Tests kommt vom Testverfahren, der sogenannten Polymerase-Kettenreaktion (polymerase chain reaction, PCR). 


Durch Verfielfältigung von Erbmaterial des Virus lässt sich dieser nachweisen, auch wenn weniger Erreger vorhanden sind. Der Test erfolgt zudem ganz konkret auf das Coronavirus SARS-CoV-2. Somit werden hohe Treffsicherheit und Spezifität erreicht. Die Ergebnisse sind sehr genau und verlässlich.

Weiterführende Informationen zum Verfahren finden Sie auf der Website der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.